Förderverein der ev.-luth. Kirchgemeinde Mildenau e.V.

Die Strukturreformen unserer Landeskirche haben uns veranlasst über die Zukunft unserer Kirchgemeinde nachzudenken. Es sind in der Landeskirche Sachsens (auch im Erzgebirge) Kürzungen von Mitarbeiterstellen geplant.
Damit verbunden sollen Gemeinden sich in einer Region zusammenschließen und mehr als bisher regional zusammenarbeiten.

Einerseits ist uns klar, dass wir nicht so tun können, als würde uns das nicht betreffen. Wir brauchen den Blick über den Tellerrand bzw. über das Tal hinaus, und wir können nicht die Augen verschließen vor den aktuellen Entwicklungen. Andererseits fragen wir uns, wie das alles mit den positiven Erfahrungen zusammenpasst, die wir in unsrer Gemeindearbeit vor Ort machen–wir merken, dass der auferstandene Christus lebendig ist und wirkt. Das möchten wir fördern und nicht beeinträchtigen.


Vor allem möchten wir nach dem Auftrag unsres Herrn für unsre Gemeinde in dieser Zeit fragen. Gibt es Alternativen, um eine lebendige, wachsende Gemeinde zu sein inmitten von Kürzungen und Mitgliederrückgang? Unser Herr hat seiner Gemeinde großartige Verheißungen gegeben.

Am 22.6. 2017 wurde daher der "Förderverein der ev.-luth. Kirchgemeinde Mildenau e.V.“ gegründet. Er fungiert lediglich als Instrument um unsere Kirchgemeinde flexibler und unabhängiger zu machen. Der Verein setzt sich ein für die Förderung:

  • des Dienstes an Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf der Grundlage des Evangeliums von Jesus Christus;
  • seelsorgerlicher und diakonischer Hilfe für Menschen in Krisen;
  • des Gemeindeaufbaus und der Erneuerung der Kirche aus der Kraft des Heiligen Geistes;
  • der Einheit im Leib Jesu Christi.

 

Der Verein dient dazu Mittel und Spenden zu beschaffen sowie Rücklagen zu bilden um nachfolgende Punkte zu finanzieren:

  • Durchführung und Unterstützung von Gottesdiensten, Schulungen, Besuchen, Seminaren und anderen Gemeindeveranstaltungen.
  • Unterstützung von anderen christlichen Gemeinden und Werken.
  • Unterstützung von Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustanden auf die Hilfe anderer angewiesen sind.
  • Finanzielle Vergütung von Mitarbeitern, die den Zweck des Vereins unterstützen.
  • Den Bau oder die Erhaltung von Gebäuden der Kirchgemeinde.
  • Zum Segen für die Kirchgemeinde und darüber hinaus zu werden.

 

Wir rufen daher alle auf, sich an der Weiterentwicklung unserer Kirchgemeinde durch Gebet und natürlich durch Spenden zu beteiligen.

 

Herzlichst der Vorstand des Fördervereins der ev.-luth. Kirchgemeinde Mildenau

Aktuelles:

 

Veranstaltungen

 

Nächster Gottesdienst:

 

2. Sonntag nach Ostern -

    Miserikordias Domini -

15.04.18:

 

  9.00 Uhr   Gemeinscharftsstunde in Strecdkewalde

 

10.00 Uhr   Gottesdienst mit Tauferinnerung und mit Kindergottesdienst

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchgemeinde Mildenau