Termine im Oktober 2019

Monatsspruch:      

 

Wie es dir möglich ist:  Aus dem Vollen schöpfend – gib davon Almosen! Wenn dir wenig möglich ist, fürchte dich nicht, aus dem Wenigen Almosen zu geben.

 

Tob. 4, 8

 

01.10. – Mo.    19.30 Uhr       

Bibelstunde  in  Streckewalde

 

04.10. – Fr.      17.00 Uhr       

Tauf- u. Patengespräch

 

05.10. – Sa.    

Bitte bringen Sie die Erntegaben am Freitag in die geöffnete Kirche oder am Samstag bis 9.00 Uhr. Ab 8.00 Uhr wollen wir  -  mit Ihrer Hilfe  -  die Kirche schmücken.

 

06.10.              Erntedankfest          

8.30 Uhr          Festgottesdienst in Streckewalde   
10.00 Uhr        Festgottesdienst mit Heiliger Taufe

17.00 Uhr       Konzert mit der „BRASS Band Sachsen“

 

In diesem Jahr sammeln wir Erntegaben (Sachspenden) für Familien in Armenien, über das Hilfsnetzwerk GAiN  von Campus für Christus. Was wir sammeln und Informationen zum Hilfsnetzwerk finden Sie unten stehend. Gespendete Lebensmittel geben wir an die „Tafel“ in Annaberg weiter. Das Dankopfer ist je zur Hälfte für GAiN und für die Innenrenovierung unserer Kirche bestimmt.     

 

Die Kirche ist für Besucher von  13.30 – 14.30 Uhr geöffnet. (Dann braucht die Brass Band Vorbereitungszeit für das Konzert.)        

 

 

10.10.  Do.       19.00 Uhr       

Hauskreis-Leiter-Treffen  mit Roland Kutsche für Hauskreismitarbeiter und Interessenten  /  Thema:  Chance und Verheißung der kleine Gruppe

 

11.10. – Fr.        19.30 Uhr       

JG mit den Konfirmanden der Kl. 8

 

 11.10. – Fr.        20.00 Uhr       

Bibelstunde mobil / Hauskreis von Jörg Fränzl

 

12.10. – Sa.       9.00 – 12.00 Uhr      

Seminar für Kindergottesdienst-Mitarbeiter mit Sebastian Rochlitzer im Jugendraum (siehe Flyer auf Büchertisch)

 

13.10.             17. Sonntag n. d. Trinitatisfest       

10.00 Uhr       Abendmahlsgottesdienst mit KiGoDi

 

14.10. – Mo.    19.30 Uhr       

Bibelgespräch u. Gebet mit Gebet für Deutschland gemeinsam

 

20.10.             18. Sonntag n. d. Trinitatisfest      

10.00 Uhr      Gottesdienst mit Kindergottesdienst

Am Nachmittag Fahrt zur Gemeinderüstzeit nach Schmiedeberg.  Thema:   Wachsen in allen Stücken

 

27.10.             Kirchweihfest:         

9.30 Uhr         Festgottesdienst mit Heiligem Abendmahl,

                         mit Tauferinnerung mit Kindergottesdienst und mit

                         den Gemeindegliedern aus Streckewalde.

 

27.10. – 3.11.

Die Junge Gemeinde hält eine Woche des gemeinsamen Lebens

im Haus von Maria Riehl.

 

29.10. – Di.      19.00 Uhr       

Kirchenvorstandssitzung

 

30.10. – Mi.     14.30 Uhr       

Seniorenkreis 

Thema:  Die Gründung Israels   /  mit  Christian Meyer

 

31.10.             Reformationsfest

10.00 Uhr       Festgottesdienst

                        mit der WdgL gemeinsam vorbereitet.

 

„DANKE FÜR MEIN ZUHAUSE“

…unter diesem Motto wollen wir dieses Jahr zum Erntedankfest Hilfsgüter und Geldspenden sammeln. Wir wollen das über die Organisation „GAiN“ tun, dem weltweiten Hilfsnetzwerk von Campus für Christus. Die gespendeten Dinge kommen in einen Container, der in Großrückerswalde steht, und werden dann an die Länder und Orte verteilt, wo sie wirklich gebraucht werden.

Besonders haben wir ein Projekt in Armenien im Blick, wo Familien ein neues Zuhause bekommen sollen. Sie leben zurzeit noch in Containern (siehe Foto!). Dafür werden wir die Hälfte der Erntedankkollekte verwenden. Die andere Hälfte sparen wir für die anstehende Innenrenovierung unserer Kirche – die etwas mit unserem Zuhause als Kirchgemeinde zu tun hat.

> Sammeln Sie mit! Es wird gebraucht:      Hilfsgütersammlung zum Erntedankfest:

Vorbemerkung: Bitte wenn möglich in Bananenkartons verpacken und beschriften – die können gut gestapelt werden. Das ist aber selbstverständlich kein Muss.

> Neuwertige, saubere Kleidung und Schuhe  für Erwachsene und Kinder, bitte getrennt nach Damen/ Herren/ Kinder und Schuhe

> Alles rund um‘s Kind  neuwertiges und vollständiges Spielzeug, ­Sportgeräte und Zubehör, Kinder­wagen, Schul­material wie Stifte, Hefte, ­Zeichen­blöcke etc.

> Medizinischer Bedarf    Kranken­hausbetten, medizinische ­Geräte (nach ­Ab­sprache), Einweg- und ­Verbands­material, Prothesen, ­Rollstühle, ­Gehhilfen.

> Haushalt    funktionierende, gut erhaltene Waschmaschinen, Näh­maschinen, Herde, Staubsauger, Geschirr (transport­fertig in Kartons verpackt), Besteck, ­Fahrräder etc.

> Hygieneartikel   Zahnbürsten, ­Kämme, Seife, ­Shampoo, ­Zahnpasta, Waschmittel, Windeln und Inkontinenzartikel.

> Möbel: Bei Möbeln bitte erst nachfragen (s.u.).    stabile Kleinmöbel, nicht abgenutzt, die nicht zerlegt werden müssen, wie z.B.: Kommoden, ­Schränkchen, Stühle, kleine Tische, kleine Regale, Kindermöbel. Ausnahme: Einzel- und Doppelstockbetten (zerlegt und zusammengebunden, Schrauben bitte festkleben).

Den nächsten Gottesdienst
und weitere Veranstaltungen finden Sie HIER.

 

Informationen zum Projekt der offenen Jugend-arbeit und die 

Angebote der Pfarrscheune Mildenau finden Sie HIER.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchgemeinde Mildenau