März 2019

 

Monatsspruch: Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu, und dient ihm allein.   1.Samuel 7,3

 

17.03. Reminiszere – 2. Sonntag der Passionszeit

8.30 Uhr   Abendmahlsgottesdienst in Streckewalde

10.00 Uhr   Abendmahlsgottesdienst mit

                   Kindergottesdienst und dem 2. Thema der

                   Predigtreihe: Zuerst sein Reich"

 

18.03. – Mo. 19.30 Uhr

Bibelstunde

 

19.03. – Di. 19.30 Uhr

Bibelstunde in Streckewalde

 

22.03. – Fr. 19.00 Uhr

2. Abend des Alphakurses in der Ev.- meth. Kreuzkirche

Thema: Wer ist Jesus?

 

23.03. – Sa. 19.00 Uhr

Jugendabend im Rahmen des Projektes „offenen Pfarrscheune"

 

24.03. Okuli – 3. Sonntag der Passionszeit

10.00 Uhr      Gottesdienst mit Heiliger Taufe und mit

                      Tauferinnerung sowie mit Kinder-

                   gottesdienst und dem 3. Thema der

                   Predigtreihe: „In seinem Reich

                   bleiben"

 

25.03. – Mo. 19.30 Uhr

Bibelgespräch u. Gebet

 

27.03. – Mi. 14.30 Uhr

Seniorenkreis mit Pfarrer Gröschel

Thema: Vom Abendmahl zum Kreuz

In diesem Seniorenkreis feiern wir das heilige Abendmahl in der Passionszeit. Dazu sind auch die Älteren Gemeindeglieder ganz herzlich eingeladen, die an einem Abendmahlsgottesdienst nicht mehr teilnehmen können. Wer dafür geholt und/oder zurück gebracht werden muss, teile dies bitte bis Di., 26.03.19 um 17.30 Uhr im Pfarramt (52896) mit.

 

29.03. – Fr. 17.00 Uhr

Tauf- u. Patengespräch

 

19.00 Uhr 3. Alphakurs-Abend in der Ev.- meth. Kreuzkirche

Thema: Warum starb Jesus?

 

31.03. Lätare – 4. Sonntag der Passionszeit

Am 31. März wird es einen Gottesdienst der besonderen Art geben  erst nachmittags 17 Uhr. Wir laden zu einer KONZERTLESUNG mit dem Songwriter, Autor usw. Arne Kopfermann ein.

 

Thema: Mitten aus dem Leben

Er hat den tragischen Verlust seiner Tochter bewusst als Christ erlebt und aufgearbeitet mit all den Fragen, die bei so etwas kommen. Er hat dazu Lieder und ein Buch geschrieben, in dem er seine Erfahrungen reflektiert und weitergibt. Es ist sehr bewegend und auch ermutigend, wie er trotz allem an Gott festhält. An diesem Nachmittag bzw. Abend werden wir davon hören. Es ist meine Hoffnung, dass wir durch diesen Abend angesprochen werden für die Schönheit und den Schmerz des Lebens, aber auch dass wir sensibel werden für den Umgang mit Schwerem, Trauer und Leid. Bei diesem Thema möchten wir als Kirchenvorstand keinen Eintritt verlangen. Wir bitten aber um eine Spende zur Deckung der Kosten.

 

Die Gemeindeglieder aus Streckewalde sind dazu ganz herzlich eingeladen. Für sie steht ab 16.30 Uhr ein Fahrdienst an der Alten Schule bereit.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchgemeinde Mildenau