Termine im Oktober

Monatsspruch: Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken. Hebr. 10,24

01. – 03.10.    Konfi-Wochenende Klasse 7 und 8


01. - 02.10.    Rüstzeit der Jungscharmädels im Kirchengelände

 

01.10. - Fr.    19:30 Uhr    Lobpreisabend in unserer Kirche für die ganze Gemeinde

 

02.10. - Sa.    ab 09:00 Uhr können die Erntegaben in der Kirche abgegeben werden. Es wäre schön, wenn alle Gaben bis mittags da wären. Außerdem wird den ganzen Tag die Kirche geschmückt, wozu dringend ihre Hilfe benötigt wird. Vielen Dank fürs Helfen!

 

03.10.        Erntedankfest:
8:30 Uhr     Festgottesdienst in Streckewalde
10:00 Uhr    Festgottesdienst mit Kindergottesdienst, Pfarrer Martin Gröschel ist zu Gast


Die Erntegaben geben wir wieder an die „Tafel“ in Annaberg weiter.
Das Ernte-Dankopfer soll die „Katastrophenhilfe der Diakonie“ erhalten. Es gibt in diesem Jahr genügend „in Not geratene Menschen“, auch bei uns in Deutschland.  Herzlichen Dank!

 

07.10. Do.    18:00 Uhr    Tauf- und Patengespräch (um eine vorherige Anmeldung im Pfarramt wird gebeten)

 

10.10.        19. Sonntag nach dem Trinitatisfest:
9:00 Uhr    Gemeinschaftsstunde in Streckewaldel
10:00 Uhr    Gottesdienst mit Kindergottesdienst in Mildenau, Liedermacher Jonathan Leistner ist zu Gast

 

11.10. - Mo.    19:30 Uhr     Gebetskreis mit Gebet für Deutschland


12.10. - Di.    19:30 Uhr     Mitgliederversammlung des Fördervereins, mit Jahresbericht 2020


13.10. – Mi.    19:00 Uhr    Kirchenvorstand

 

17.10.    20. Sonntag nach dem Trinitatisfest:
9:00 Uhr     Gemeinschaftsstunde in Streckewalde
10:00 Uhr    Abendmahlsgottesdienst mit Kindergottesdienst und Tauferinnerung, Pfarrer Martin Seltmann aus Königswalde ist zu Gast.

 

18. - 31.10.     Herbstferien, die Kindergruppen haben entsprechend auch frei

 

25.10.        Kirchweihfest:
9:30 Uhr     Festgottesdienst zur Kirchweih mit Kindergottesdienst, im Anschluss feiern wir heiliges Abendmahl, Pfarrer i.R. Bernd Frauenlob ist zu Gas t- die Gemeindeglieder aus Streckewalde sind ganz herzlich zu diesem Gottesdienst nach Mildenau eingeladen.

 

27.10. – Mi.    14:30 Uhr    Seniorenkreis mit Horst Kuhlmann. Er berichtet von seiner Arbeit mit Holocaust-Überlebenden. Wer einen Fahrdienst benötigt, kann sich gerne im Pfarramt melden. (Tel: 52896)

 

30.10. - Sa.     Der Bläserchor unserer Gemeinde feiert sein 70jähriges Bestehen und lädt zu einem bunten Nachmittag und Abend ein. Mit viel Bläsermusik natürlich und mit einem kleinen Rückblick auf die Vergangenen 70 Jahre usw. Eingeladen ist natürlich unsere Kirchgemeinde und darüber hinaus alle Einwohner unseres Dorfes, ehemalige Bläser und Interessierte aus nah und fern. Feiern wollen wir möglichst OpenAir, wenn das Wetter mitspielt, oder im Saal des Gasthofes.


Für den 7.11. können Sie sich auch schon gerne den Festgottesdienst zum Bläserjubiläum vormerken, am Samstag, den 6.11. gibt es nachmittags eine Probe und eine festliche Abendmusik in der Kirche.


31.10.        Reformationsfest:
9:00 Uhr Gemeinschaftsstunde in Streckewalde
10:00 Uhr Regionalgottesdienst mit Kindergottesdienst mit unseren Schwesterngemeinden Jöhstadt, Königswalde-Geyersdorf, Grumbach, Steinbach und Arnsfeld in der Kirche in Jöhstadt.

 

 

Liebe lässt sich einpacken – mit „Weihnachten im Schuhkarton“
Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen!
Unter dem Motto „Jedes Kind zählt“ beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder und nehmen Päckchen an.
Die Aktion geht in diesem Jahr vom 8.-15. November 2021. Sie können auch schon jetzt beginnen
zu packen!


In Mildenau gibt es wieder zwei Abgabemöglichkeiten:
- im Pfarrhaus, Dorfstraße 78 und
- in der Raben Apotheke, Annaberger Straße 8
Da zum jetzigen Zeitpunkt keiner sagen kann, ob ein Martinsumzug stattfinden wird, werden wir dort die Sammelstation weglassen.

 

Bitte lesen Sie den Flyer, welchen Sie sich in der Apotheke oder im Pfarramt, der Kirchgemeinde mitnehmen gut durch. Wichtig ist, dass Sie die Geschenkideen für den Schuhkarton, den Sie packen, genau auswählen. Dieses Jahr werden aus dem deutschsprachigen Raum die Päckchen u. a. an Kindern in Bulgarien, Georgien, Lettland, Rumänien oder auch in die Ukraine gehen.


Bitte beten Sie für die Aktion und für die Empfängerkinder.
Vielen Dank und Gott der Herr segne allen Gebern und alle Gaben.


Für die Sammelstelle Mildenau
Ihre Gabriele Meyer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchgemeinde Mildenau