Stellenausschreibung

Der Förderverein der ev. luth. Kirchgemeinde Mildenau sucht zum 01.07. 2018 im Rahmen einer LEADER Förderung einen/eine

 

Mitarbeiter/in für das  Projektmanagement „offene Jugendarbeit Pfarrscheune Mildenau“

 

Die Stelle ist vorerst bis zum 30.06.2021 befristet und in Teilzeit (30 Wochenstunden) zu besetzen.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Projektorganisation, Durchführung und Dokumentation
  • Durchführung und Gewährleistung der Betreuung der Jugendlichen zu den geplanten Zeiten inkl. Gewährung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • Organisation und Durchführung der gemeinsamen Ausflüge, Projekte, Events etc.
  • Hilfestellung und Beratung bei persönlichen Problemen, Einzelfallhilfe
  • Budgetverantwortung inkl. Abrechnung
  • Anleitung von Praktikanten und Ehrenamtlichen
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Projektes

 

Anforderungsprofil:

  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) gehört
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im sozialpädagogischen Bereich
  • (berufliche) Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen
  • zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende/ Feiertagen und abends
  • Verbundenheit zur Region und entsprechende Kenntnis der Strukturen regionaler Jugendarbeit
  • Führerschein Klasse B

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.06.2018 an:

 

Förderverein der ev. luth. Kirchgemeinde Mildenau
Dorfstraße 78
09456 Mildenau

 

oder per Email an verein@kirchgemeinde-mildenau.de (max. 10mb, Dokumente im pdf-Format).

 

Bei Fragen steht Ihnen Pf. Martin Gröschel (Tel: 03733/52896) zur Verfügung.

 

Bei Einstellung wird ein erweitertes Führungszeugnis benötigt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchgemeinde Mildenau